Logo

Ausbildungsplatz 2023 - Berufskraftfahrer (m/w/d)

  • Bamberg
scheme imagescheme imagescheme image

Komm in unser Team!

Berufskraftfahrer arbeiten im Güterverkehr oder in der Personenbeförderung. Sie transportieren Güter mit LkWs aller Art. Im Personenverkehr führen sie Linien- bzw. Reisebusse.
 

Ihre Aufgaben

  • Du lernst das Führen von LKW und erwirbst den Führerschein der Klasse CE
  • Du machst dich mit der Fahrzeugtechnik der verschiedenen LKW vertraut
  • Du lernst alles zum Thema Ladungssicherung
  • Du lernst unsere Güter sicher und pünktlich zum Kunden zu liefern

Ihr Profil

  • Du hast die Schule (bald) erfolgreich abgeschlossen und bist mindestens 17 Jahre alt (zum Ausbildungsbeginn)
  • Service- und Sicherheitsorientierung sind Dir wichtig
  • Du begeisterst dich für Technik
  • Ein Führerschein der Klasse B ist nicht Pflicht. Den kannst du auch während deiner Ausbildung machen
  • Du bist flexibel und zuverlässig
  • Du bewahrst auch in schwierigen Situationen die Ruhe und behälst den Überblick

Wir bieten

  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Unterstützung und ausführliche Einarbeitung durch unsere erfahrenen Kollegen
  • Gute Übernahmechancen
  • Attraktive Vergütung mit freiwilligen Sonderleistungen
  • Betriebsinterne Schulungen für Azubis
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Firmenveranstaltungen
  • Mitarbeiterrabatte auf unser gesamtes Sortiment sowie Corporate Benefits
  • Kollegiales Betriebsklima
  • Kostenfreie Parkplätze

Richard Köstner AG | Personalabteilung
Karl-Eibl-Straße 44+48 | 91413 Neustadt/Aisch
+49 9161 668-668 | bewerbung@koestner.de 
www.koestner.de | @koestnergruppe

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Richard Köstner AG hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.